Samstag, 21. Juni 2014

Rätsel gelöst...

...vielleicht hat manch eine gedacht, mein kleines Rätsel sei nicht zu lösen. Aber eine Leserin hat es gestern geschafft!! Also konnte ich mir das Einstellen des nächsten Tips heute schon sparen :-)
Tataaa - die richtige Antwort lautete...

 Nachtschattendrache "Ohnezahn" aus dem Film
Drachenzähmen leicht gemacht

Die Gewinnerin heisst Stichelfee
Bitte schick mir Deine Anschrift damit ich Dir Deinen Gewinn zusenden kann.

Für all jene, die keine Ahnung haben, was ein  "Ohnezahn" ist, habe ich mir mal dieses Bild im www ausgeliehen, denn mein genähtes Exemplar ist noch nicht ganz fertig. 
Die Kinder lieben ihn...
  (Bild oben, copyright by gwenssanitorium)
 (Bild oben, copyright by tv movie)

Für all jene, die noch rein gar nichts von diesem Film gehört haben ist hier  und hier mal ein Link zum Reinschauen

Die Anleitung für diesen supersüßen Drachen habe ich bei Liebesbienchen im Blog gefunden. Der ist nicht mal soeben genäht, ehrlich - eine Wahnsinnsarbeit!
Die Stickdatei für die Augen und das Emblem auf der Schwanzprothese wurde von Vivifee erstellt! Sie bietet sie auf ihrem Blog zum freien Download an.
Na dann mal viel Spass beim Entdecken...

Kommentare:

Karen hat gesagt…

Jetzt ist es klar, von selbst wäre ich allerdings nie darauf gekommen ! Jedenfalls wird der dann, wenn er fertig ist, sehr süss aussehen !
Liebe Grüße,
Karen

stichelfee hat gesagt…

Oh,ich hab gewonnen,danke.
Den Ohnezahn hab ich am Auge erkannt,konnte mich aber bisher erfolgreich gegen das Nähen eines solchen Drachens wehren.

Liebe Grüße

stichelfee

Vielen Dank für deinen Besuch