Donnerstag, 20. März 2014

viele Teile

...vom Leah Day Online Kurs musste ich noch nacharbeiten. Beim Nachmessen habe ich festgestellt, dass meine ersten beiden Blöcke die falsche Grösse hatten. 
Statt 8,5 Inch hatten sie gerade mal 8 Inch.
Beim Ausdrucken der PDF habe ich wohl versehentlich das falsche Häkchen gesetzt. So etwas schussliges. Aber solche Dinge können auch noch versierten Näherinnen passieren.
Hier sieht man es ganz deutlich - also nochmal von vorne...
Ich bin dazu übergegangen so wenig wie möglich vom Muster aufzuzeichnen - im gelben Block unten z.B. waren es nur markante Punkte im Randbereich. Denn schließlich soll man bei dem Kurs das freie Quilten erlernen und nicht, wie man einfach nur Linien nachnäht :-)
Daher sind meine Bögen und zum Teil auch die Linien nicht immer so "gradlinig" wie sie es sein sollten...
...ich mag diese Blöcke auch mitden welligen Linien sehr.
Mit dem Fertigstellen der letzten beiden Blöcke liege ich wieder im Zeitplan.
Bei bei dem grünen Block habe ich sicherheitshalber die ZigZag-Linien eingezeichnet, weil ich befürchtet habe, dass zuviel Buckel in der Linie vielleicht doch nicht so gut aussehen :-)

Kommentare:

Cattinka hat gesagt…

Das ist ärgerlich mit der falschen Größe, seh es einfach als Übung, und Übung macht ja bekanntlich den Meister.
LG
KATRIN W.

Monika hat gesagt…

Ja diese Häkchen haben es so in sich. Toll deine gequilteten Blöcke.
lg monika

Vielen Dank für deinen Besuch