Dienstag, 30. April 2013

April-Challenge-Block

...schon wieder ist ein Monat vorüber und hier kommt auch der Block des Monats April.
Es ist der Block mit dem Vogelhäuschen, insgesamt 8,5" groß, und ich mag dieses Motiv ganz besonders.Im Original ist das Vogelhäuschen nicht besetzt. Aber weil ich unsere heimischen Vögel so mag, habe ich es mit einem Dompfaff-Pärchen versehen :-)
Die Blöcke aller Teilnehmerinnen vom Hasenbach-Challenge, könnt ihr direkt bei Cattinka anschauen...

Freitag, 26. April 2013

Stickereien und Frühling

...der London-Block
und auch der Manhattan-Block vom Pretty Mama BOM sind mittlerweile fertig geworden
 Natürlich darf das yellow cab beim big apple nicht fehlen  :-)
Ich bin schon gespannt wie es weitergeht...
Der Frühling hat es endlich geschafft...
 ...es blüht und treibt überall aus...
 Das ist für mich einfach die schönste Jahreszeit des Jahres...

Sonntag, 21. April 2013

Tagwerke...

...unser gestriges Tagwerk war das Holen des gespaltenen Holzes aus dem Wald. Den ganzen Tag haben wir Holz abgefahren und hinterm Haus zum weiteren Lagern wieder aufgesetzt.
Dort bleibt es jetzt erst mal bis 2014, denn erst dann ist es trocken genug, um verbrannt zu werden. Danach war ich aber wirklich etwas geschafft. 
Mein heutiges Tagwerk war ein Kinderspiel dagegen. Ich habe meiner Schwester geholfen eine Fototapete an die Wand zu kleben. Das Format mit einer Breite von 1 m war recht ungewohnt,
aber bei der letzten Bahn war ich so gut ihm Thema, dass ich noch 3 weitere Wände mit solchen Tapeten hätte verschönern können. Die riesigen Tulpen sehen in natura einfach klasse aus!!

Donnerstag, 18. April 2013

Block-Flut :-)

...ja , ihr lest richtig! Ich habe so unglaublich viele Blöcke erhalten im April und noch einige fertiggestellt und versandt. Folgende superschöne Blöcke sind eingetroffen - gleich 4 Stück von Viola
und zwar... (Blocknamen folgen!)
einen 
 einen
 einen
 einen
 ....von Andreav67 gab es einen "Jacobs Ladder"
 von Dosy einen "Wild Geese Chase"
 von Milchknilch einen ...
von Deirdre einen "Dark & Light Star"
 Ich habe natürlich auch noch einige fertiggestellt. Diese drei sind an Herbstblume/Sonja gegangen.
ein "Dancing Star"
ein "No Name Block"
und ein "Rambler"
Diese fünf gingen an Viola:-)
ein "Cock's Comb"
 einen "Squire Smiths Choice"
 einen "Pineburr 2"
einen "Sarah's Favorite"
 und zum guten Schluss einen "Logs In Logs Scrab Block"
Violas gemusterten japanischen Stoff fand ich als besonders schwer zu kombinieren! Ich habe es stellenweise nicht geschafft, dass ihr Stoff so richtig gut zur Geltung kommt. Ich hoffe, dass sie trotzdem mit den Stücken zufrieden ist :-)
Die fehlenden Blocknamen von ganz oben reiche ich noch nach....
Meine genähten Blöcke sind entweder aus dem Silvia's Bridal Sampler oder von der Quilterscache-Seite.
Jetzt warte ich nur noch auf Blöckchen einer Näherin und dann werde ich alles mal zusammen auslegen und fotografieren.
Ich danke allen Teilnehmerinnen für die Mühe, die Zuverlässigkeit und für die superschönen Blöcke und den netten Ton während der Tauschaktion :-)

Donnerstag, 11. April 2013

geschafft...

...so langsam kehrt die Normalität wieder in unsere Haus zurück. Am vergangenen Wochenende hat unsere Jüngste die erste heilige Kommunion empfangen. Es war ein sehr schön gestalteter Gottensdienst, eine traumhafte Feier...
 und selbst das Wetter meinte es gut mit uns...
... alle fühlten sich einfach nur wohl und man konnte sich auch kurzweilig im Garten aufhalten. Marla's Ehrenplatz an der heimischen Tafel war mit einem speziell gestickten Band geschmückt...
 
Fürs leibliche Wohl am Nachmittag war mit reichlich Torten und anderem Gebäck gesorgt :-)
 Eisernester und Frankfurter Kranz
 gedeckter Apfelkuchen
 Himbeer-Pistazien-Torte
 ein leichter Obstboden
  Käsekuchen mit Mandarinen und Zitronen-Buttercreme-Torte mit Mohnfüllung. Neben diesen Kuchen hatte ich für Marla eine Monster High Überraschungstorte gebacken, prall gefüllt mit frischen Erdbeeren und Erdbeercreme...
...ich versichere Euch, da konnten auch die Erwachsenen nicht widerstehen :-)

Ich bin jetzt noch ein wenig mit den "Aufräumarbeiten" beschäftigt, daher werde ich zu Beginn der kommenden Woche erst wieder auf Euren Blogs vorbeischauen können - also dann erst mal bis später und viel Freude bei der Betrachtung....





Donnerstag, 4. April 2013

Kleinigkeiten

....nähe ich wirklich sehr gerne. So zum Beispiel dieses Nadelkissen in Form einer Erbsenschote. Die Erbsen haben ca. die Grösse von prallen Cocktailtomaten.
 
Diese beiden Schoten habe ich in den Lieblingsfarben der Empfängerinnen genäht... die künstlerische Farb-Freiheit habe ich mir einfach mal genommen...
Einer unserer Kindersitze für "Gastkinder" brauchte endlich mal ein neues Kleidchen.
Er war an den Ecken völlig aufgerissen und sah absolut bsgrässlich und zum Schämen aus...
 So sieht er nach der Restaurierung aus und meine Tochter besteht darauf, dass sie jetzt in meinem Kfz. nur noch diesen Sitz verwendet :-)
Der erste und zweite Teil des BOMs aus der homespun ist auch mittlerweile fertig
Ich weiss, dass manch eine den Weihnachtskram nicht mehr sehen kann, 

aber ich habe viel Spass beim Nähen und Sticken der Blöcke....
Vielen Dank für deinen Besuch