Mittwoch, 11. Dezember 2013

schneiden, schneiden...

...und nochmal schneiden, heisst es bei Ania's Mystery. Wenn es jedoch Scrappy sein soll, komme ich wohl nicht ums Schneiden herum, denn dann sind viele verschiedene bunte Stöffchen gefragt. Die kleinen bunten Vierer-Blöcke, die ihr da seht, das sind gerade mal die Hälfte derer, die ich für Teil 2 benötige. 
Ich hatte mich total verzählt oder beim Zuschnitt einfach einen Denkfehler. Irgendwie ist für mich bei dem Top der Wurm drin. Ok, also nochmal schneiden, schneiden, schneiden...

!!! Achtung !!!

Der Adventskalender ist auf Grund von Fehlfunktionen auf die Patternseite umgezogen.

Kommentare:

LyonelB hat gesagt…

Liebe Veri, gerade heute ist mir beim Aufräumen am Nähtisch wieder der Schuhkarton mit der Aufschrift "Anias Mysterie" und den Stoffen darin in die Hände gefallen... Wenn ich Deine vielen, kleinen Teile sehe, wir der Karton dort wohl noch eine Weile ausharren. Ich bin gespannt, wie Dein Top aussehen wird, die Farbkombination sieht sehr schön aus.
Liebe Grüße Viola

Karin aus Ö hat gesagt…

ja das schneiden ist immer so eine sache!!! für mich immer die aufwendigste. aber schöne farben hast du ausgewählt! ich hatte auch einen denkfehler, hab viel zu viele quadrate vom grundstoff zugeschnitten, aber vielleicht kann ich sie ja noch wo verwenden. freu mich schon dein top zu sehen
lg karin aus ö

Vielen Dank für deinen Besuch