Dienstag, 24. September 2013

dies und das...

...konnte ich fertigstellen. z.B. einige Wohnwagen-Blöcke...
 ...und endlich konnte ich meiner Schwester das Top geben, was ich sicherlich seit fast zwei Jahren bearbeite... ok - manchmal dauern Dinge etwas länger :-)
Wenn ihr bei der Mitte ein dejà-vu habt, dann liegt das daran, dass ich die Mitte nach Ania's Mystery gestaltet habe :-)
Weil sich meine Schwester allerdings seinerzeit Pannesamt für die Rückseite ausgesucht hat, muss sie es selbst fertigstellen. Elastischen Pannesamt zu quilten ist die absolute Quälerei und sie darf sich selbst quälen.
Dieses Jahr gibt es richtig viele Maronen. Sie wachsen natürlich alle im oberen Bereich.
Ich habe nochmal nachgeschaut und es ist tatsächlich schon 5 Jahre her, seit wir den Baum eingepflanzt haben.
unglaublich, wie das Teil gewachsen ist. Hier mal zum Vergleich das Bild vom Pflanztag im Juni 2008...
 
Man beachte auch den Umfang des Stammes. Ich weiss nicht, ob die Bilder das so richtig wiedergeben. Ich habe damals über den "Neuzugang" berichtet. Seinerzeit war Marla noch ein kleiner Hüpfer :-) Himmel wie die Zeit vergeht!!

1 Kommentar:

Irres Licht hat gesagt…

Hallo Veri

sieht ja super aus, was Du aus der 'Mitte' gezaubert hast. Ich hoffe, Du machst auch diesmal wieder mit, wenigstens die Mitte und dann deine eigene Interpretation.
Bin jetzt schon gespannt, was tolles draus wirde ;-)

Liebe grüße, Ania

Vielen Dank für deinen Besuch