Sonntag, 21. April 2013

Tagwerke...

...unser gestriges Tagwerk war das Holen des gespaltenen Holzes aus dem Wald. Den ganzen Tag haben wir Holz abgefahren und hinterm Haus zum weiteren Lagern wieder aufgesetzt.
Dort bleibt es jetzt erst mal bis 2014, denn erst dann ist es trocken genug, um verbrannt zu werden. Danach war ich aber wirklich etwas geschafft. 
Mein heutiges Tagwerk war ein Kinderspiel dagegen. Ich habe meiner Schwester geholfen eine Fototapete an die Wand zu kleben. Das Format mit einer Breite von 1 m war recht ungewohnt,
aber bei der letzten Bahn war ich so gut ihm Thema, dass ich noch 3 weitere Wände mit solchen Tapeten hätte verschönern können. Die riesigen Tulpen sehen in natura einfach klasse aus!!

Keine Kommentare:

Vielen Dank für deinen Besuch