Donnerstag, 11. April 2013

geschafft...

...so langsam kehrt die Normalität wieder in unsere Haus zurück. Am vergangenen Wochenende hat unsere Jüngste die erste heilige Kommunion empfangen. Es war ein sehr schön gestalteter Gottensdienst, eine traumhafte Feier...
 und selbst das Wetter meinte es gut mit uns...
... alle fühlten sich einfach nur wohl und man konnte sich auch kurzweilig im Garten aufhalten. Marla's Ehrenplatz an der heimischen Tafel war mit einem speziell gestickten Band geschmückt...
 
Fürs leibliche Wohl am Nachmittag war mit reichlich Torten und anderem Gebäck gesorgt :-)
 Eisernester und Frankfurter Kranz
 gedeckter Apfelkuchen
 Himbeer-Pistazien-Torte
 ein leichter Obstboden
  Käsekuchen mit Mandarinen und Zitronen-Buttercreme-Torte mit Mohnfüllung. Neben diesen Kuchen hatte ich für Marla eine Monster High Überraschungstorte gebacken, prall gefüllt mit frischen Erdbeeren und Erdbeercreme...
...ich versichere Euch, da konnten auch die Erwachsenen nicht widerstehen :-)

Ich bin jetzt noch ein wenig mit den "Aufräumarbeiten" beschäftigt, daher werde ich zu Beginn der kommenden Woche erst wieder auf Euren Blogs vorbeischauen können - also dann erst mal bis später und viel Freude bei der Betrachtung....





Kommentare:

Karen hat gesagt…

Das sieht nach einer gelungenen Feier aus ! Uns so viele leckere Torten, da läuft einem ja direkt das Wasser im Mund zusammen ;-)

Liebe Grüße
Karen

LyonelB hat gesagt…

Liebe Veri,
damit beantwortet sich ja meine Frage schon. Eure Kommunion war schon und die Bilder sprechen für sich. Eurer Marla gratuliere ich recht herzlich, für sie war es bestimmt ein aufregender, aber auch ganz toller Tag. Deine Kuchenparade kann sich sehen lassen. Hast Du die alle allein gebacken? Besonders toll finde ich, wie Du Marlas Platz geschmückt hat.
Liebe Grüße Viola

GabyLux hat gesagt…

Das sieht nach einem wirklich gelungenen Fest aus. Gratulation an Marla für diesen besonderen Tag. Unserer Tochter Katrin steht die Erstkommunion noch bevor, wir feiern diese am 5 Mai und treten so langsam den Endspurt der Vorbereitungen an. Ich begleite die Kinder als Katechetin und das macht auch richtig Spass. Deine Kuchenauswahl würde ich 1:1 übernehmen :-)
Liebe Grüsse
Gaby

Vielen Dank für deinen Besuch