Freitag, 28. Januar 2011

Lots Of Dots...

...so wird der neue Swap heissen, den ich organisiere. 
 Getauscht werden gepunktete Stoffe. Unterteilt werden diese in Batiks und "normale" Patchworkstoffe (kurz Normalos genannt) Bei wem ich Interesse geweckt habe, der kann gerne mal hier schauen.
Wer mag, kann gerne das Logo mitnehmen und die Werbetrommel rühren. Am liebsten wäre es mir natürlich, wenn ihr einfach teilnehmt...

Samstag, 22. Januar 2011

Babyboom...

...eine Freundin erwartet in den nächsten zwei Wochen ein Mädchen und sie erhält diese Babydecke von mir. Grösse: 100cm x 75cm. Die Stoffserie heisst Picnic Parade von Jenean Morrison / Free Spirit und es war ein wahre Freude sie zu verarbeiten. Für die Rückseite habe ich eine sehr kuschlige Decke mit dem Bambi-Motiv gewählt.
Die Blüten auf der Vorderseite sind aus kuschligem Microfur. Die Blütenmitten lassen sich aufklappen und unter einer  findet sich bereits der aufgestickte Name (der steht schon fest) und sobald klein Jana zur Welt kommt, wird unter den anderen Blütenmitten das Geburtsdatum und -gewicht stehen :-) Die Klappen haben einen praktischen Klettverschluss ...
... rings um mich herum gibt's zur Zeit soviele Schwangere, dass ich nur noch "in Babydecken" denke. Eine weitere Decke ist in Arbeit, bei der ich für ein "unbekanntes" Geschlecht nähe!!
Für die Babydecke meiner erwachsenen Tochter habe ich folgende Stoffe ausgesucht...

 ... die Stoffe sind von Robert Kaufman. Zur Zeit sieht es lt. Ärztin nach einem Jungen aus :-)

 ...ausserdem kämpfe ich mit mir, ob ich am neuen Mystery BoM 2011 des Fat Quarter Shops wieder teilnehmen soll. Dies ist hier ist Block Nr. 7 des noch laufenden Mystery 2010.

Der rechte Block ist der reguläre Block und der linke konnte noch aus den Resten zusammen genäht werden, allerdings dann mit leichter Musterabweichung. Dieser BoM läuft noch bis Mai d.J.
Bei dem BoM war ich von Stoff, Farben und Blöcken bisher total begeistert. Die Anleitungen waren immer 1A und die Stoffmenge reichte auch noch aus, wenn man sich mal verschnitten hatte, was mir auch schon passiert ist!! Die Stoffserie für den neuen BoM 2011 ist diese hier...
von Moda - Strawberry Fields . Ich mag Erdbeerstoffe absolut gern und finde die Serie total schön. Tja, das macht es ja dann auch so unglaublich schwierig zu wiederstehen...

Samstag, 15. Januar 2011

...bin noch da :-)

...nicht dass ihr denkt ich wäre abgetaucht. Wir hatten fast eine Woche Besuch im Haus und so blieb wenig Zeit fürs www. Ich war trotz alledem nicht untätig...
Zum Beispiel habe ich diese Blöcke vom FatQuarterMystery fertiggestellt...
...und mein allererstes (und letztes) Siggi auf dringlichen Wunsch einer Freundin genäht, sowie eine kleine Decke (oder MugRug) beigelegt :-)
...meiner Tochter konnte ich aus ihren Wunschstoffen eine Hülle für den Mutterpass nähen...
 ...dann konnte ich noch diese praktische Herztasche fertigstellen und verschenken ...
 (das Schnittmuster gibt es bei Sulky)
...und zum guten Schluss wollte ich Euch doch nicht unseren heutigen wunderschönen Abendhimmel vorenthalten....
Sieht das nicht toll aus? Übrigens habe ich heute die ersten Zugvögel am Himmel gesehen, die bereits zurück kamen!!! Wenn das mal nicht schöne Aussichten sind...

Sonntag, 9. Januar 2011

kunterbunter Regenbogen ...

 ... Blöckchen in den Farben des Regenbogens! 
...eine unglaubliche Farbenpracht...
Ich weiss, dass ein Bild gereicht hätte - aber ich konnte mich einfach nicht sattsehen *seufz* und vielleicht geht's Euch ja nicht anders...

An dieser Stelle möchte ich auch gleich erwähnen, dass es einen weiteren Blocktausch - genau mit dieser Farbverteilung geben wird - allerdings komplett mit Batikstoffen und der Tausch findet nach meinem Sommerurlaub statt !!! Tauschtermin liegt dann Mitte August 2011

Donnerstag, 6. Januar 2011

Regenbogenblocktausch abgeschlossen...

...heute Nacht gingen mir die letzten Blöcke vom "Regenbogen-Block-Tausch" durch die Hände. Diese Sets habe ich genäht und natürlich jeweils mindestens 1 für mich behalten.
 
...alle anderen gingen in den Tausch. Insgesamt wechselten ca. 1.900 kunterbunte Blöckchen ihren Besitzer und das sah so aus...
Getauscht habe ich in unserer leeren Wohnung im Obergeschoss, die seit längerem
auf Instandsetzung wartet :-)
...also nicht über die kahlen Wände oder die nackten Holzdielen wundern...

Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen recht herzlich bedanken, die mit ihrer Teilnahme diesen Tausch möglich gemacht haben und für ein gutes Gelingen gesorgt haben!
Vielen Dank für deinen Besuch