Samstag, 21. Mai 2011

Mystery zur Resteverwertung

...vielleicht habt ihr es ja schon gehört? Ania startet einen Mystery zur Resteverwertung! Das kleinste verwendete Schnittmass wird 4,5 x 4,5 cm sein, das grösste 9 x 9 cm und so wie es aussieht wird in cm gemessen und genäht.
Solltet ihr neugierig geworden sein, dann schaut doch einfach mal vorbei. Sie hat eigens dafür einen Blog eingerichtet, in dem Fragen und Probleme diskutiert werden können und wo ich auch Eure Schritt-Fotos zeigen könnt. Für mehr Infos einfach auf das Logo klicken...
Ich wünsche Euch viel Spass!

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

baie interessant, dankie

Vielen Dank für deinen Besuch