Mittwoch, 28. Juli 2010

verschiedene Auslosungen...

...die Würfel für die verschiedenen Auslosungen sind gefallen. Meine Tochter hat folgende Personen aus dem Hut gezogen.
...unter allen, die den Mystery bis zum Schluss mitgenäht haben, werden folgende Dinge verlost 
(ausser das CharmPack)..
...die Jelly-Roll-Streifen gehen zum  faulengraben
...die Lektüre "Bags of Style" tritt die Reise nach patchkaktus an
...und der LQ von Fassett geht an RoteSchnegge
Das Schnittmuster, das alle Teilnehmerinnen erhalten, ist noch nicht ganz fertig, daher müsst ihr Euch noch ein ganz klein wenig gedulden. Aber aufgeschoben, ist nicht aufgehoben!! Ich werde umgehend Bescheid geben, wenn's soweit ist. Nochmal danke, dass ihr so zahlreich mitgenäht habt. Es hat mir einen wahnsinnigen Spass gemacht und Eure Tops sind allesamt klasse geworden!!

Ausserdem gab's ja noch das Give-Away von der Sommerpause... es handelt sich dabei um ein CharmPack "12 days of christmas" von Kate Spain, Grösse 5" - 42 Stück...

...das Pack reist zu  Irres Licht

Bitte seid so lieb und schickt mir Eure Adressen per Mail. Ich gratuliere allen Gewinnern und wünsche viel Spass mit den neuen Errungenschaften!

Freitag, 23. Juli 2010

und noch ein Fassett...

... als stille Mitleserin habe ich die ersten drei Monate des Fassett Mysterys nachgenäht. Doch im Laufe der Monate stellte ich fest, dass die Farbzusammenstellung einfach nicht für mich geeignet war. Ich habe  kurzerhand umdisponiert und die Farben nach meinen Wünschen am "EQ-Zeichenbrett" zusammengestellt, gedreht, eingefärbt und Blöcke zig-mal neu gezeichnet, wieder Streifen geschnitten, kombiniert, verworfen und bin letztlich doch zu einem für mich zufriedenstellendenen Ergebnis gekommen ...
 
Die Stoffe des Entwurfes zeigen nicht meine exakt verwendeten aber die Farben kommen recht gut hin. Die Originalstoffe könnt ihr auf dem Foto weiter unten sehen! Ergänzt habe ich den Block mit folgendem Block...
Er sieht im Grunde gleich aus, nur dass die Streifen einen anderen Verlauf nehmen!!
..und so sieht das Gesamtbild dann aus...
  Die Hauptblöcke und mittleren Zusatzblöcke sind bereits genäht ...
Jetzt muss ich nur noch die Dreiecke des Randes schneiden etc. und dann kann die Schneiderei wieder losgehen. Die Randlösung bzw, das Binding und die Farbe dafür muss ich auch noch überdenken. Endgrösse wird ca. 2,00 x 1,40 m sein. Somit sowohl als Tagesdecke als auch als Kuscheldecke geeignet.
Aber vielleicht habt ihr ein paar Anregungen, welche Farbe ich fürs Binding nehmen soll?? Ich wäre wirklich dankbar für einen Farb-Tip!

Dienstag, 20. Juli 2010

zurück...

...wir haben einen erholsamen Urlaub verbracht und jetzt geht es im Alltag weiter - allerdings noch recht behäbig. Ich war nicht untätig in den letzten Wochen und habe mir Stickereien eingepackt. Dabei konnte ich Teil 4 vom solo.brodo  BOM fertigstellen...
...ausserdem sind noch ein paar kleinere Herzstickereien für Nadelkissen entstanden. 1x in rot...
...und ein weiteres im Farbverlauf...
Im Briefkasten lag schon das Zubehör mit Anleitung für den 2. Teil des  2010 Designer Mystery Block of the Month vom Fatquarter-Shop ! Das musste auf jeden Fall sofort vernäht werden...
...und auch dieses Mal war wieder soviel Stoff dabei, dass ich gleich zwei Blöcke nähen konnte. Ich bin absolut begeistert und finde die Motive schön und die Farben so richtig frisch.
Vielen Dank für deinen Besuch