Donnerstag, 30. September 2010

Mystery - Licht & Schatten - Teil 3-5

...wie bereits angekündigt, erhaltet ihr jetzt die Anweisungen für Woche 3. Im Anschluss daran, also in Woche 4 folgt lediglich das Quilten . In Woche 5 ist dann das Binding dran. Da jedoch die "alten Hasen" unter Euch meist direkt alles im Anschluss machen werden, habt ihr nun drei Wochen Zeit Euer Top - egal in welcher Grösse - fertigzustellen :-) Ob ihr das über die folgenden drei Wochen verteilt macht oder direkt in einem Rutsch, überlasse ich Euch!

Ich möchte Euch nochmal wärmstens ans Herz legen - bitte lest die Anleitung einmal VOLLSTÄNDIG durch! Am besten sortiert ihr die fertigen Stücke immer gleich schön ordentlich in richtiger Reihenfolge. 
Was passieren kann, wenn ihr einmal unkonzentriert arbeitet, könnt ihr aber gleich auch nochmal in der Anleitung lesen und vor allem sehen...
Was ihr nach Fertigstellung vor Euch liegen habt, sollte annähernd so aussehen - eben nur mit anderen Stoffen und entweder in groß mit 16 oder klein mit 9 Blöcken...
Ich hoffe, ihr mögt Euren neuen Wandbehang und seid vom fertigen Muster nicht enttäuscht.

Die Anleitungen für die verschiedenen Wochenabschnitte findet ihr hier:

Wie schon beim letzten Mal wird auch dieses Mal eine Kleinigkeit nach Fertigstellung des Tops verlost.... Um an der Verlosung teilnehmen zu können, sollte Dein Top spätestens in der ersten Novemberwoche fertiggestellt sein :-) Ich würde mich freuen, Dein Top in der Galerie bei flickr zu sehen!!

Kommentare:

jatajomi hat gesagt…

Dankeschön, toller Minimysterie !

frauke.patcht hat gesagt…

ich finde das Muster toll, vielen Dank!

frauke.patcht hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Nähmaus - Angie´s Nähstübla hat gesagt…

Boah!
Sieht super aus.
Jetzt überleg ich gerade, ob ich nicht doch auch alle Quadrate anders farbig mache, so wie du.
Mal schauen
;-)
lg
Angie
:-)

frauke.patcht hat gesagt…

Jetzt hab ich auf Flickr schon so schöne Quilt gesehen, daß ich überlege auch noch was zu ändern!?!
Mal sehen was es heute bei Schweden gibt :-)
Frauke

Dütt un Datt hat gesagt…

Moin Veri, ich habe gestern zugeschnitten und heute das Top fertig gemacht. :-) Nun hat es aber eine Endgröße von ca. 56 cm, statt 66... Ich glaube nicht, dass ich mich vermessen oder verschnitten habe, die kleinen quadratischen Blöcke und die kurzen Zwischenstreifen passten nämlich perfekt. Erst beim langen Sashing "fehlten" die 10 cm. Hat schon jemand anders das Top in cm fertig?

Ansonsten ist das Muster aber wirklich schön, danke für die Anleitung! :-)
Foto ist in meinem Blog.

gabi hat gesagt…

Hallo,

nachdem ich die Quadrate fertig hatte (4,5´´x4,5´´) wollte ich die hellen Zwischenstreifen annähen. Diese sind aber zu kurz. Also habe ich mit mir selber geschimpft, dass ich wieder nicht ordentlich gelesen habe. Teil 2 der Anleitung geöffnet, um nachzulesen und da steht wirklich wir sollen aus dem 2´´ Streifen 12x4´´ schneiden. Ist in meinem Fall nicht so tragisch, habe genug hellen Stoff um nochmal zuzuschneiden. Aber habe ich einen Knoten im Kopf, oder sollte Teil 2 abgeändert werden? Bitte nicht als Meckern verstehen!! Ich finde das Muster toll und die Anleitung sehr verständlich geschrieben. Vielen Dank dafür.
Liebe Grüße,
Gabi

Vielen Dank für deinen Besuch