Samstag, 30. Januar 2010

Haute Couture, BOMs und Schneegestöber...

... dass es schneit, habt ihr bestimmt auch schon bemerkt. In diesem Jahr hat es bei uns soviel geschneit, wie schon lange nicht mehr.Nicht nur die Kinder freuen sich darüber endlich mal einen Iglu oder Schneemänner bauen zu können, auch unser Kater ist mehr im Schneeals im Haus. Hier mal noch ein paar winterliche Impressionen.
Bei aller Begeisterung für den Schnee arbeite ich natürlich stetig an meinen Würfeln weiter...1"- und 2"-Würfel werden lustig miteinander kombiniert. Ich habe noch 1/2"-Würfel geschnitten, aber dafür brauche ich Nähruhe beim Fernseher!
....ausserdem habe ich den Februar BOM von Sulky fertiggestellt und auch dieses mal wieder auf 50% verkleinert.... und weil klein Marla so gerne und oft, mit Barbies spielt, mussten neue Kleider her!
Ok, Haute Couture ist es sicherlich nicht, aber Töchterchen war vom Glitzern und den Spitzen ganz begeistert und hätte sich am liebsten noch weitere nähen lassen. Aber in dieser Grösse Bekleidung nähen, ist wirklich nur kurzzeitig ein Spass :-)

Kommentare:

Gudi hat gesagt…

so viel Schnee haben wir hier zwar nicht, aber auch wenn ich kein Schneetyp bin, begeistert mich dieser Winter. Deine Würfel werden immer schöner und ich freue mich auf mehr.

GLG Gudi

herbst-zeitlos hat gesagt…

Schöne Bilder zeigst Du; ist ja auch wirklich Winterwunderland dieser Tage.
Deine Würfel sehen toll aus. Die plastische Wirkung ist Klasse.
LG, Christa

Anett hat gesagt…

Hallo Veri,

also deine Sulky Häuser machen wirklich Lust auf mehr! Die gefallen mir ja sooooo gut!

Liebe Grüße Anett

Andrea K. hat gesagt…

Hallo Veri,

toll wird dein Würfelquilt und auch die Sulky Häuser gefallen mir in den leuchtenden Farben sehr. Dein Kater stammt wahrscheinlich von einem Tiger ab, da ihm nasskalte Pfoten nichts auszumachen scheinen. Unsere "Samtis" bleiben da lieber im Warmen.:-)

LG
Andrea

Vielen Dank für deinen Besuch