Montag, 4. Januar 2010

Crazy-Stick-BOM

... der erste Block des Crazy-BOMs ist nun auch geschafft. Ich bin nicht so ganz glücklich damit, weil er eigentlich stellenweise etwas überladen wirkt und an anderer Stelle evtl. noch etwas Zierrat gebraucht hätte - oder?Beim nächsten wird's bestimmt besser gehen. Die Lektion der Stickamazonen habe ich direkt mit eingebaut. Allerdings habe ich gesehen, dass sich ein Fehler eingeschlichen hat und ich die offene Fläche nicht mit einem Sternchen versehen habe!
Aber diese Stichkombinationen waren wirklich nicht einfach - zumindest habe ich das so empfunden :-)

Kommentare:

Lucy in the Sky hat gesagt…

Hm, ich glaube das kann man besser beurteilen, wenn man den Block eine Weile liegen lässt und dann nochmal im Zusammenhang mit den anderen betrachtet. Später kannst du ja immer noch was ändern.
Die Stickaufgabe finde ich übrigens auch nicht gerade einfach - sowas habe ich noch nie gemacht! Am Wochenende habe ich schon etwas gestickt, aber beinahe mehr aufgetrennt, als dann letztlich übriggeblieben ist, und ich bin auch noch nicht fertig. Aber interessant zu sehen, was so bei anderen entsteht!

viele Grüße, Lucy

Murgelchen94 hat gesagt…

Ach Veri, sieht sehr schön aus, gefällt mir sehr gut. Und Crazy kann nicht überladen sein, denk an Margreet oder Helinä oder Ritva, alles immer genial.
LG,
Helga

Anett hat gesagt…

Hallo Veri,

ich mag es ja auch lieber üppig bestickt, und Lucy´s Tipp ist Gold wert, erstmal ein wenig bei Seite legen, und dann weitersehen.

Mir gefällt er sehr gut.

Liebe Grüße Anett

Vielen Dank für deinen Besuch