Sonntag, 29. Juni 2008

Block 6

ist auch heute fertig geworden. Nicht dass ihr denkt ich würde des Stickens langsam müde - nein nein. Hier also Nr. 6. Mädchen auf einer Blumenwiese mit Pustblume in der Hand :-) Größe des Bildes 15x15cmBlock no. 6 is finished now. A little girl on a meadow with dandelion in her hand . The size from picture is 6x6"

Freitag, 27. Juni 2008

Redwork-Block 5 mit Bildanleitung!

Als ich mal wieder bei meinen Freunden Flickr-Bilder geschaut habe, fand ich in Margreet's Papercutting Ordner folgendes BildIch wusste gleich, dass dieses Motiv sehr gut zu den anderen Motiven meines Redwork-Quiltes passen würde und fragte Magreet um Erlaubnis ihr Bild als Inspiration für eine Vorlage verwenden zu dürfen - Liebe Margreet, ich danke Dir für die Genehmigung :-)
Mit einem Bildbearbeitungsprogramm erzeugte ich neue Konturen und kehrte die Farbe weiss in schwarz um, so dass ich dieses Ergebnis erzielte
Wie schon erwähnt - es sollte hier nicht ein exaktes Abbild entstehen, sondern nur eine ähnliche Vorlage. Daher korrigierte oder veränderte ich noch diverse Linien und Blattanordnungen und malte über diese neuen Linien mit einem Bügelstift. Et voila - das ist dabei heraus gekommen.
Das sieht jetzt vielleicht etwas wüst aus - aber wenn es vor einem liegt, weiss man ja genau, was durchgestrichen ist und was als neue Linie zu betrachten ist!!! Mit dem Bügeleisen konnte ich dann das Motiv problemlos auf den Stoff übertragen. Es ist jetzt zwar "gespiegelt" aber es ist genau so, wie ich es mir vorgestellt habe :-)... ein Vogel - ähnlich dem Wiedehopf - ganz nach meinem Geschmack !!
Ich hoffe, diese Anleitung inspiriert die eine oder andere sich auch einmal eine Vorlage aus einem Foto oder einer schwarz-weiss-Grafik zu machen. Wenn ja, dann postet doch mal den Link eures Bildes - es würde mich sehr interessieren!

At Margreets folder I found the wonderful papercutting above. I asked her for using it as an inspiration for a new redwork pattern and she gave her ok. Here you can see the way I took for making a redwork pattern. First I changed the white in black colour and take new contures. Then I made some little changes of leaves and lines. I took a special transfer pen and draw the new lines. After that I took an iron and transfer it to the fabric! It is mirrored now, but it is how I like it :-) Hope this W.I.P. it is an inspiration for someone else !

Mittwoch, 25. Juni 2008

hier auch endlich Fotos

... vom Inchie-Tausch zum Thema "poppig-bunt" Ist das nicht ein überwältigender Anblick?? Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, wieviel Spass es gemacht hat, diese kleinen bunten Dingerchen zu tauschen :-)... das ist meine Ausbeute und ich hätte so gerne noch viiiiel mehr davon genommen! Sie waren alle so wunderschön!Den Tausch habe ich bei den Quiltfriends organisiert und insgesamt fanden sich 24 Teilnehmerinnen, so dass auf Grund unterschiedlicher Teilnehmer-Mengen über 300 Inchies zusammen kamen :-) Ein echtes Feuerwerk der Farben ...

Here you can see the very colourful inchies from swap with theme "colourful and poppy" I hosted at the Quiltfriends-Forum. 24 members help to get so a very nice solution!!!

Inspired By Nature

... ist nun für mich abgeschlossen. Der Tauschtermin bzw. letzter Versandtermin war der 30. Juni 2008. Ich habe bereits ein Set von Gepee erhalten und es ist einfach traumhaft!Detailgetreuer kann man Mohn einfach nicht nacharbeiten :-) Vielen Dank für Deine Mühe liebe Gesine. Nun erwarte ich noch sehr gespannt das letzte Tauschobjekt aus diesem Swap!
Meine Karten habe ich endlich am Montag versandt. Sie zeigen Traubenhyazinthen, die aus Satinbändchen gestickt wurden, Hintergrund ist Leinen mit verschiedenen Wollsorten...Ich bin ganz zufrieden mit dem Ergebnis und hoffe, dass es Dorothy und Susan auch sind :-)

I received a wonderful atc from Gepee and sent out my atc on june, 23th . It is made with ribbon embroidery on linen with different wool. Hope Dorothy and Susan like their new creations.

Dienstag, 24. Juni 2008

Post und kein Ende...

Wer viel verschickt hat natürlich auch ständig irgendwelche dicken Umschläge im Briefkasten. Zeitgleich kamen die ATCs vom "Under The Sea" Swap...
mit denen vom "House" Tausch und den ATC's ...zum Thema "Funky Crazy Cats", diese sogar mit einem Extra-Katzen-Inchie... ALLE ATC's sind einfach total schön :-)
Weiterhin gab es zwei private Tauschaktionen aus denen ich diese von Pippin und Shirl erhielt - wunderschöne Stoff-ATCs mit Bestickungen und Perlen
During the last days I received the atc's from the following swaps "Funky Crazy cats" , "Houses" and "Under the Sea" All trades are organized at this forum: ATCforALL . The last picture shows atc's from private trades. All ATC's I received are very nice and everyone made a good job - thank you :-)

Sonntag, 22. Juni 2008

wieder daheim

sind wir nun von einem Kurztrip mit unserem Ferienwohnheim. Wir haben den Geburtstag meiner Schwägerin zum Anlass genommen, um noch einmal den Aufbau unseres Faltcaravans - ein Alpenkreuzer - zu üben.
In schöner Umgebung - nämlich in Breckerfeld direkt neben dem Gartenteich - konnten wir unser Domizil für einige Tage aufschlagen. Das war der Blick vom Zelteingang aus! Ist das nicht schön? Bei uns stellte sich das absolute Urlaubsfeeling und die Vorfreude auf den Jahresurlaub ein :-) Na, wer kann uns das wohl verdenken ...

Freitag, 20. Juni 2008

jede Menge Tauschobjekte!!

unglaublich, was sich gestern und heute alles in meinem Briefkasten fand! Diese wunderschönen Karten von Nel' - 1x mit schöner Spitze und bunter Perlenverzierung und eine in der Encaustic-Technik. Sie hat richtig "Tiefe" - aber seht einfach selbst.Diese niedlichen Katzen sind von Robin und Renee von ATCforALL
Hinzu kamen noch 11 wunderschöne Inchies zum Thema "Sommer" Wie immer habe ich mich im Nachhinein geärgert, dass ich nur ein Set eingeschickt habe...
Weitere Tauschinchies gab es zum Thema "Nähen" Hierbei wurden 15 Stück zum Tausch versandt und das ist meine schöne Ausbeute :-)
... ziemlich witzige Ideen finden sich darunter :-) Beide Tauschaktionen fanden bei den Quiltfriends statt.

Diese AtC's habe ich auf die Reise geschickt für einen "Umbrella" bzw. Regenschirm-Swap. Die meisten sind genäht und die Schirme noch extra umstickt. Die Käferkarte ist das "danke schön" für die Swapmom.I received many atc's and inchies back from swaps. Wow - so many letters :-) and so many nice creations. The last picture shows my editions for "umbrella"swap at ATCforALL

Donnerstag, 19. Juni 2008

Redwork-Block 4

*geschafft* ... ihr werdet Euch sicher fragen was!? Ich hatte Besuch für knapp eine Woche. Da geraten feste Tagesabläufe und straff organisierte Zeiten fürs Handarbeiten schon mal etwas ins Wanken! Nichts desto trotz habe ich einiges im Garten zu Ende bringen können und abends konnte ich unbeirrt meine Redwork-Blöcke sticken :-)
Hier also ein weiteres Ergebnis - ein Mädchen, dass Hühner und Küken füttert, Bildgröße 15x15cm + ringsherum 5cm rotgemusterter Rand, der wie immer hier einfach ringsherum gelegt wurde...Redwork block with little girl, feeding hen and chicks . The size from picture is 6x6" I also will sew a border around with red pattern fabric - wide 2" so that the finished size is 10x10"

Montag, 16. Juni 2008

Redwork-Block 3

... ist auch bereits fertig gestellt. Dieses Mal musste es ein Vogel mit Nest und lärmenden Küken darin sein. Ich find's ganz niedlich und mit jedem Stich, mit dem ich mehr sehen konnte, hat es mehr Freude gemacht.
Wie auch die vorherigen beträgt die Bildgröße 15x15cm + ringsherum 5cm rotgemusterter Rand, der aber hier einfach ringsherum gelegt wurde...
Redwork block with bird and little birdies in their nest, crying for food. The size from picture is 6x6" I also will sew a border around with red pattern fabric - wide 2" so that the finished size is 10x10"

noch eine

.... letzte ATC habe ich aus dem Juni-Tausch zum Thema "Mode" von Elke erhalten! Raffiniert mit dem Schnittmusterbogenpapier als Hintergrund und die gebundene Corsage.Ich habe noch eine weitere aus meiner Serie "Alte Zeit" auf Wunsch von Helga angefertigt :-)Ich hoffe sie ist zufrieden mit dem Ergebnis.

Sonntag, 15. Juni 2008

der Druidenstein

ist ein Naturdenkmal und beliebtes Ausflugsziel unserer Region. Er ist in Herkersdorf und somit nur einige Kilometer von uns entfertnt. Wir haben daher das halbwegs trockene Wetter genutzt und sind mit Kind, Kegel und Schwiegermutter einmal dorthin gefahren und zum Teil gewandert.
Der Basaltkegel ist ca. 20m hoch und das herausragendste Naturdenkmal in Rheinland-Pfalz. Das Bild kann gar nicht richtig wiedergeben, wie gewaltig die Gesteinsformation ist. Nach unserer Ankunft haben wir uns erst einmal mit einem Kaffee im Ausflugslokal direkt vor Ort gestärkt. Das wird bereits seit 20 Jahren von einer Person geleitet. Das besondere daran: Genau seit 20 Jahren hat er immer wieder Generationen von Siebenschläfern IN der Zimmerdecke seines Lokals wohnen, für die er eigens abenteuerliche Laufstege angebracht hat!!
ist der nicht niedlich??? Wann bekommt man so ein knuffiges Tierchen schon mal zu sehen?

Rings um den Druidenstein befindet sich ein Kreuzweg mit verschiedenen Stationen zum Verweilenund direkt unter halb des Druidensteins ist eine Grabstätte zum Gedenken der im 1. Weltkrieg gefallenen SoldatenWenn man durch das vergitterte Tor schaut, bietet sich einem dieses Bild...Es ist ein Altar, ca. 1,80m breit mit kunstvoller Verzierung. Der "Schmuck" besteht aus Muscheln und Steinen in unterschiedlichen Größen - wunderschön aufeinander abgestimmt! Die Person darunter soll einen gefallenen Soldaten symbolisieren (glaube ich zumindest)
Es ranken sich sehr viele Geheimnisse und Sagen um diese mythische Stätte. Wer es einmal life gesehen hat, könnte sich in diesen Geschichten wahrscheinlich verlieren...

Samstag, 14. Juni 2008

neue Bepflanzung...

Wir haben uns einen langersehnten Traum erfüllt. In unserem Garten hielt ein neuer Baum Einzug. Es handelt sich hierbei um eine Marone ! Weil man ja auch noch erleben möchte, wie er Früchte trägt, ist er bereits ca. 4,70m hoch und um die 10 Jahre alt.Anfangs wird der Baum noch festgebunden und abgestützt. Die Baumkrone muss jetzt noch kräftig an Volumen gewinnen. Geblüht hat er schon bei der Anlieferung. So wie sich andere über ein neues Auto freuen, habe ich mich über die Pflanzung dieses Baumes gefreut :-)

Freitag, 13. Juni 2008

ich konnt's nicht glauben

... als ich die Briefe öffnete. Sooo schöne und knuffige ATC's aus dem Juni Tausch habe ich von Andrea und Helga erhaltenIst das nicht niedlich?? Ich bedaure, dass ich mich nicht mit mehr Sets angemeldet habe. Na dann weiss ich jetzt fürs nächste Mal Bescheid.
Ich erhielt außerdem von Satu eine sehr aufwändige Kahla Karte, mit Netz- und PerlenverzierungIn natura sieht die ATC absolut edel aus

Donnerstag, 12. Juni 2008

Redwork-Block 2

ein weiterer Block für den Redwork-Quilt ist nun fast fertig. Dieses Mal habe ich ein kleines Mädchen im Sunbonnet Sue - Stil gestickt. Es füttert Hühner und Küken. Bildgröße 15x15cm und der Rand ist wie beim letzten Block nur drum herum gelegt :-)
This is redwork block no.2 for my quilt. The size is 6x6" and a border around with red pattern fabric - wide 2" The finished size is 10x10" The fabric around is placed but not sewn yet.

Mittwoch, 11. Juni 2008

soviel Post...

... hatte ich schon lange nicht mehr! Wusste gar nicht, was ich zuerst öffnen sollte. Aus dem Juni-Tausch erhielt ich von Helena eine wunderschöne Kollektion - angefertigt mit der Sunprinting-Technik. Ich kannte diese Technik überhaupt nicht - aber die Dessous aus feiner Spitze sehen klasse aus!... das fand meine kleine Tochter auch und versteckte das Kärtchen erst einmal :-)

... von Connie erhielt ich diese wundervolle bestickte ATC und eine Stickerei mit Perlen versehen - mit dem Motive einer Hängebirke. Ist das nicht schön??Helga hat mit mir ihre ALLERERSTE ATC getauscht und ich bin absolut begeistert - farbenfroh mit raffinierter Stickerei.Dazu gab es eine sehr schöne "Lavendel-Stickerei" die erstklassig in meine Kategorie "Bauernstoffe" passt.
Eine knuffige Button-Fairy erhielt ich von Sari. Sie sieht total niedlich aus mit dem roten Haar
Ati schickte eine einmalig schöne bestickte ATC. Absolut kunstvoll und aufwändig! Carol von AFA tauschte mit mir eine Katze - ein Hingucker für jeden Katzenfan.
Solche Tage dürfte es ruhig öfter geben...

Montag, 9. Juni 2008

hier mal was fürs Auge...

... diese Fotos von Clematis und Hortensien habe ich heute geschossen ...und ich hätte noch ...
...100 weitere machen können ...weil ich mich einfach nicht an dieser Blütenpracht...
...sattsehen kann. Geht es Euch nicht ähnlich? Na dann mal noch einen schönen Abend :-)liebe Grüsse - Veri

Sonntag, 8. Juni 2008

ATC Juni-Tausch

Beim Monatstausch in der art4card-Gruppe habe ich mich mit 4 Karten zum Thema "Mode" angemeldet. Hier seht ihr meine "Bademoden" die ich nach Bekanntgabe der Adressen direkt versenden werde
Die Bademoden umfassen bei mir einen Bikini, in verschiedenen Farben und unterschiedlichen Modellen. Am Strand dürfen aber auch die FlipFlops nicht fehlen. Die Badelatschen sind gehäkelt und haben jeweils am Zehensteg eine kleine Perle zur Verzierung. Hier mal zur Größenvorstellung ein Euro daneben :-)Ich hoffe, ihr habt Spass daran!

The theme of trading this month at art4card-group is "fashion" I'm signed on with 4 ATCs.
I created my "beach fashion" and made different modells of bikinis in changing colours and decorations and flip-flops. The flip-flops are crochet and decorated with a little bead. Can you see the relation from size to Euro ??

unglaublich viele

... ATC's und Inchies erhielt ich im Laufe der Woche aus verschiedenen Tauschaktionen zurück. Diese hier kam von Ati - eine kunstvoll gefilzte Mohnblumenwiese. Ein echter TraumZwei niedliche Katzen - beide handgemalt von Robin und Renée. Sind die nicht knuffig??? Für einen Katzenfan wie mich, ist das ein Augenschmaus.ein wunderschönes Stück von Pippin aus einem Gruppentausch von ATCforALL zum Thema "Inchie-ATC" Das Bild ist leider zu hell, daher lässt sich nur erahnen wie toll sie aussiehtzwei sehr schöne Stücke von Sue - Papiercollagen und Stamping-Art
und zum guten Schluss noch neun Inchies aus einem Tausch bei ATCforALL zum Thema "copper" oder "kupfern"
Ihr könnt Euch bestimmt vorstellen, dass für mich die vergangene Woche schon ein klein wenig wie Gebrutstag oder Weihnachten war :-)
Vielen Dank für deinen Besuch