Montag, 6. Oktober 2008

Vorarbeiten ....

... musste ich für den Stickkurs "Atelier Lange Nadel" leisten, für den ich mich angemeldet habe und der am 1. Oktober d.J. begonnen hat. Dazu habe ich naturfarbene Bouretteseide verschiedenfarbig gefärbt und zur Hälfte mit Salz bestreut....Nach der Trocknung sah der vorbereitete Stoff dann so aus...
...und weil es soviel Spass gemacht hat, habe ich gleich vier verschiedene Farben getestet...
Jetzt kann es mit der ersten Übung des "Freien Stickens" endlich losgehen...I dyed my bourette-silk for the embroidery challenge in different colours. Some parts I treated with salt (pic1) and it bring some nice effects (pic2). I made some further colours (pic3) and now I can start with the first challenge (pic4)...

Kommentare:

stufenzumgericht hat gesagt…

Viel Spaß bei deinem Stickkurs, die Basis sieht sehr vielversprechend aus - tolle Stoffe hast du da gefärbt!
LG, Martina

Ania hat gesagt…

Hallo Veri,

ich bin ja ein grosser 'buntefarbenfan' :-))
Deswegen gefallen mir Deine selbstgefärbten natürlich ausnehmend gut.
Bin auf Deine Stick-Ergebnisse gespannt.

Liebe Grüße, Ania

Edith hat gesagt…

Oh Veri, ich bin ja schon soooo gespannt auf Deine Ergebnisse und Deinen Bericht über den Kurs im Allgemeinen. Stöffle sehen jedenfalls schon sehr vielversprechend aus.
Lieben Gruß, Edith

Vielen Dank für deinen Besuch