Mittwoch, 6. August 2008

kleine Preise

... werde ich in den kommenden Tagen versenden. Es ist ein Nadel-Etui in Form eines Hexagon im weihnachtlichen Design und gefüllt mit feinen Quilting-Nadeln - natürlich vollständig von Hand genäht und auf der Innenseite jeweils unterschiedlich bestickt. Die Bilder von den Bestickungen findet ihr in meinem Flickr-Fotoalbum! Ihr könnt auch gerne wählen, welches ihr möchtet :-) Also dann bis später und viel Freude damit.
This is the price you get, if you have been right with the solution of the redwork mystery - a little needle case, formed like a hexagon, made by hand , filled with some quilting needles and special embroidery. You can find pictures from the embroidery at my flickr-photos

Kommentare:

Anett hat gesagt…

Hallo Veri!

Was für nette Preise! Da hätte ich auch gerne gewonnen!

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

Liebe Grüße Anett

Ich bin ein Fünfzigerjahremädel. hat gesagt…

Veri,danke für die nette Idee!Hexagonsüchtige wie ich sind immer auf der Suche,damit die Nähnadel nicht rostet!;-)) LG,Ulla

Veri hat gesagt…

leider melden sich zwei von drei Gewinnern nicht! Das mittlere Hexagon geht morgen auf Reisen :-)

Anett - vielleicht rutschst Du ja noch nach, wenn Du richtig lagst?

Ulla - danke. Diese Mäppchen lassen sich für "Nadelsüchtige" sehr schön als Urlaubsbeschäftigung mitnehmen :-)

tina hat gesagt…

Hallo Veri,
absolut super die nette Idee der Hexagonnadelmappen!
LG tina

Chmeyke@aol.com hat gesagt…

Hallo Veri,
ich habe Dir meine Adresse als PN geschickt.

Gruß Christa

Vielen Dank für deinen Besuch