Freitag, 27. Juni 2008

Redwork-Block 5 mit Bildanleitung!

Als ich mal wieder bei meinen Freunden Flickr-Bilder geschaut habe, fand ich in Margreet's Papercutting Ordner folgendes BildIch wusste gleich, dass dieses Motiv sehr gut zu den anderen Motiven meines Redwork-Quiltes passen würde und fragte Magreet um Erlaubnis ihr Bild als Inspiration für eine Vorlage verwenden zu dürfen - Liebe Margreet, ich danke Dir für die Genehmigung :-)
Mit einem Bildbearbeitungsprogramm erzeugte ich neue Konturen und kehrte die Farbe weiss in schwarz um, so dass ich dieses Ergebnis erzielte
Wie schon erwähnt - es sollte hier nicht ein exaktes Abbild entstehen, sondern nur eine ähnliche Vorlage. Daher korrigierte oder veränderte ich noch diverse Linien und Blattanordnungen und malte über diese neuen Linien mit einem Bügelstift. Et voila - das ist dabei heraus gekommen.
Das sieht jetzt vielleicht etwas wüst aus - aber wenn es vor einem liegt, weiss man ja genau, was durchgestrichen ist und was als neue Linie zu betrachten ist!!! Mit dem Bügeleisen konnte ich dann das Motiv problemlos auf den Stoff übertragen. Es ist jetzt zwar "gespiegelt" aber es ist genau so, wie ich es mir vorgestellt habe :-)... ein Vogel - ähnlich dem Wiedehopf - ganz nach meinem Geschmack !!
Ich hoffe, diese Anleitung inspiriert die eine oder andere sich auch einmal eine Vorlage aus einem Foto oder einer schwarz-weiss-Grafik zu machen. Wenn ja, dann postet doch mal den Link eures Bildes - es würde mich sehr interessieren!

At Margreets folder I found the wonderful papercutting above. I asked her for using it as an inspiration for a new redwork pattern and she gave her ok. Here you can see the way I took for making a redwork pattern. First I changed the white in black colour and take new contures. Then I made some little changes of leaves and lines. I took a special transfer pen and draw the new lines. After that I took an iron and transfer it to the fabric! It is mirrored now, but it is how I like it :-) Hope this W.I.P. it is an inspiration for someone else !

Kommentare:

Margreet hat gesagt…

Nice to see "my"bird in red.

Cupcake hat gesagt…

Das ist wirklich eine gute Idee. Ich habe das bisher noch nicht ausprobiert, weiß aber von mind. einer Teilnehmerin des Redwork Blöcke Swaps, dass sie ihre Motive von Fotos abnimmt. Ich persönlich habe so viele Redwork Vorlagen, die ich unbedingt mal ausprobieren will, dass ich mich erstmal da durchwuseln muss und kaum entscheiden kann! Übrigens bin ich mit jedem Motiv, das ich sehe, noch gespannter und freue mich auf Ende Oktober, wenn alls Blöckchen zu mir kommen ... ;)

Viele liebe Grüße,
Juliane

Vielen Dank für deinen Besuch