Montag, 16. Juni 2008

Redwork-Block 3

... ist auch bereits fertig gestellt. Dieses Mal musste es ein Vogel mit Nest und lärmenden Küken darin sein. Ich find's ganz niedlich und mit jedem Stich, mit dem ich mehr sehen konnte, hat es mehr Freude gemacht.
Wie auch die vorherigen beträgt die Bildgröße 15x15cm + ringsherum 5cm rotgemusterter Rand, der aber hier einfach ringsherum gelegt wurde...
Redwork block with bird and little birdies in their nest, crying for food. The size from picture is 6x6" I also will sew a border around with red pattern fabric - wide 2" so that the finished size is 10x10"

Kommentare:

Cupcake hat gesagt…

Huhu Veri,
den kannste gerne für mich nochmal sticken. Diese "realistischen" Motive sind mir persönlich die allerliebsten. Superputzig, die Piepmätze!
Juliane

Stoffsuechtige hat gesagt…

Diese Redwork-Blöcke sehen alle total klasse aus. Diese Sticktechnik sagt mir nichts, wie wird das gemacht? Freihand?

Heidi hat gesagt…

Hallo Veri,

der Block ist wieder superschön geworden. Wo gibt es denn die Vorlagen für die süßen Vögelchen?

Liebe Grüße
Heidi

Veri hat gesagt…

danke, ich freu mich, wenn es Euch gefällt :-)

Kerstin - die Blöcke werden mit einem einfachen Rückstich gestickt. Du wählst ein Motiv, "paust" oder "überträgst" es auf den Stoff und stickst auf den Konturen mit rotem Stickgarn!

Heidi - der Vogel ist eigentlich eine Vorlage zum Ausmalen für Kinder :-) Wenn Du willst schicke ich sie Dir!

Vielen Dank für deinen Besuch