Freitag, 11. April 2008

Material für Poncho

... hier mal ein Blick auf die Wolle, die ich mir ausgesucht habe. Ein Farbmix aus Blautönen mit einem Grünanteil, der ein wenig ins Khaki geht. Lauflänge 200m / 200g, Nadelstärke 9Auf dem Bild sieht die Wolle allerdings dunkler aus, als sie in natura ist. Die ersten Reihen sind bereits gestrickt. Ich habe noch nie mit solch dicken Nadeln gestrickt. Es fällt mir etwas schwer damit zu stricken und die Maschen sind teils ziemlich fest und eng. Daran werde ich wohl noch arbeiten müssen...

Kommentare:

Stoffsuechtige hat gesagt…

Ah - die Wolle sieht ja vielversprechend aus! Das mit den dicken Nadeln kenne ich: Da gewöhnt man sich aber ziemlich schnell dran, mir war es hinterher ganz komisch, wieder mit "normaler" Größe zu stricken.

Anonym hat gesagt…

Hallo Veri ich bin jetzt grad über die 2te Raute hinweg , ich denke das ich den Poncho noch diese Woche fertigbekomme.Mir wird bereits vorgeworfen ,daß wegen meines neuen Projekts alles stehen und liegen bleibt ;o)
LG Pedie

Veri hat gesagt…

Kerstin - ja Du hast recht. Man gewöhnt sich und es wird langsam lockerer

Pedie - das ist doch wohl nicht wahr - oder??? Ich denke, dann werde ich noch eine Nachtschicht einlegen :-)

Vielen Dank für deinen Besuch