Sonntag, 6. Januar 2008

Emmi

Nun wohnt das Katerchen schon fast zwei Wochen bei uns. Marla konnte jetzt davon überzeugt werden, dass man einen "Jungen" nicht unbedingt mit einem weiblichen Namen wie Emily ruft und es wurde abgewandelt auf "Emmi" Damit haben alle Diskussionen um den Namen endlich ein Ende und wir können mit dem Ergebnis alle sehr gut leben :-)Emmi hat sich auch schon sehr gut eingelebt. Was er macht, wenn man ihm ein Schaffell hinlegt, könnt ihr sehen, wenn ihr mal

HIER KLICKT ! / SEE HERE !

Ist das nicht niedlich ??

Kommentare:

Ania Vitale hat gesagt…

Ist das ein süsser Fratz :-)))))

Veri hat gesagt…

hallo Ania, der ist ja sowas von niedlich!! und ein total frecher Kerl. Wir sagen immer er ist "rot" aber Marla meint er ist "gelb" Da sieht man mal wieder, wie Kinderaugen sowas sehen :-)

Ankes Garten hat gesagt…

Ganz allerliebst ist Emmi, ein toller Name. Unser Kater ist auch rot, aber Jule meinte erst gestern, er ist gelb. Eigentlich haben unsere Kinder recht oder?
Viele liebe Grüße
Anke

Vielen Dank für deinen Besuch