Montag, 29. Oktober 2007

Mini Round Robin

im Laufe des letzten halben Jahres habe ich an einem MiniRoundRobin teilgenommen. Heute war der Tag, an dem es geöffnet werden durfte. Um genau zu sein - vor ca. 10 Minuten war gemeinsames Öffnen im Web :D

Meine Mitte war eine eingerahmte Schneiderpuppe. Das Top sollte ein "oben" und "unten" haben, weil es später im Nähzimmer hängen soll. Thema war : Alles was Euch zum Nähen einfällt
erlaubte Techniken: Alles was gefällt - aber gerne Motive zum Thema Nähen !!

Ich muss es erst mal verarbeiten. Aber seht selbst...

... das habe ich losgeschickt ...
eine Mitte mit Schneiderpuppe, sie ist mit dem floralen Rand nur 10x10cm groß !

... und das zurück erhalten :-)folgende Näherinnen haben hier mitgewirkt:
Mitte mit Schneiderpuppe - Veri
1. Runde mit Garnspulen - Claudia / stickmaus
2. Runde mit Fingerhüten - Susanne / patchsue
3. Runde mit Nähmaschinen und Dreiecken - trivoli / Martina
4. Runde mit Seminole - crazychicken / Kerstin

Vielen lieben Dank für Eure Mühe und Eure
Kreativität an meinem Top !

Kommentare:

Stoffsuechtige hat gesagt…

Das ist ja eine witzige Idee, dass jeder was zu so einem Top beisteuert.
Die Farben passen super zusammen, ist das Zufall oder schickt jeder direkt die Stoffe mit, die er verwendet haben will?

Veri hat gesagt…

hallo Kerstin, jede schickt direkt alle erforderlichen Stoffe mit! Es wird ein Thema vorgegeben und jede Näherin setzt es so um, wie sie das Thema am besten kreativ verarbeiten kann. Ausserdem liegt ein Heft oder ein kleines Büchlein bei, in dem jede Näherin eine Kleinigkeit zu ihrer Runde schreiben kann. Die letzte Runde in bei diesem Top sollte eine Seminole sein - also ein ringsherum gleichmässig wiederkehrendes Muster. Ich brings zum nächsten Treffen mit... versprochen - ausserdem natürlich die Stücke für die Nadelkissen-Blume :-)
lg Veri

Stoffsuechtige hat gesagt…

Klasse, da freue ich mich schon!

Vielen Dank für deinen Besuch