Mittwoch, 26. September 2007

WIP - Streifen-Tasche Teil III

die breiteren Streifen werden nun wiederum in die andere Richtung in 7-cm-Streifen geschnitten - und wie sollte es anders sein - von jeder Sorte 7 Stück :-) so dass im Anschluss insgesamt 14 kurze Streifen vor mir liegen
diese werden dann versetzt im Musterwechsel aneinander genäht. Jetzt nehme ich noch einen weiteren 7-cm-Streifen (ich nenne ihn mal Streifen 5) vom hellen Stoff und schneide sowohl ein Stück fürs Ende und für den Anfang . Jedes Stück ist ca. 16cm lang
die Ränder werden nun begradigt. Ich verwende einen Abstand von 2 cm - gemessen von den Spitzen der Muster-Quadrate

Keine Kommentare:

Vielen Dank für deinen Besuch