Donnerstag, 18. September 2014

wasserfest....

...ist nicht gleich wasserfest! Das musste ich feststellen, als ich vor meinem Urlaub die Siggis für den Tausch der Patchworkgilde fertig gemacht habe. Einen Teil der Siggis habe ich bestickt, aber für ca. 15 Stück fehlte mich einfach die Zeit. Daher habe ich - wie viele andere auch - die restlichen bemalt. Hierbei habe ich festgestellt, dass nicht alle Stifte, die wasserfest sein sollen, dies auch wirklich sind. 
Um das ausgiebig zu testen habe ich bemalte Stoffstücke über Nacht in Wasser gelegt. Ausser den Stiften oben im Bild habe ich noch weitere im Handel erhältliche Stifte verwendet und das war das Ergebnis...
Ganz schön erschreckend - oder? So ein Siggiquilt muss ja auch mal in die Waschmaschine und es wäre doch nicht schön, wenn die Siggis nach der Wäsche dann so grässlich aussehen würden. Der einzige Stift, der auch nach dem Wasserbad noch aussah wie vorher war dieser hier...
... Pigma Micron. Trotz Rubbeln blieb das Bild/die Schrift auf dem Siggi absolut unverändert und war wirklich wasserfest. Hierfür gebe ich eine klare Kaufempfehlung ab !! Ich habe die Stifte hier bestellt bei der Fa. ADCQ.
Natürlich hat auch bei uns die Schule wieder begonnen. Und als Marla am ersten Tag heimkam hat sie natürlich eine kleine Schultüte erhalten...
Warum? Natürlich wegen des Schulwechsels in Klasse 5 und ihre Freude gab mir auch recht :-)

hier noch eine Bitte...
 Ich würde gerne noch weitere Siggis mit meinen Lesern tauschen.
Wer nicht am Tausch der Patchworkgilde teilnimmt, darf gerne mit mir ein Siggi tauschen. ich bin mir sicher, dass ihr noch keines von mir habt, denn ich habe noch NIE vorher Siggis getauscht!!
Ihr erhaltet natürlich ein besticktes Siggi :-)
Die Anleitung für ein Siggi in der richtigen Grösse gibt es hier
Bitte den Block NICHT beschneiden - danke

Mittwoch, 13. August 2014

Sommerpause

Guten morgen,
aus vielerlei Gründen hatte ich keine Zeit Euch "dies und das" zu berichten. Rheinland-Pfalz hat seit zwei Wochen Sommerferien und dieses Jahr sind wir leider spät damit. 
Ich starte nun meine Sommerpause und wünsche Euch wunderschöne und erlebnisreiche Ferien!
liebe Grüsse und bis bald
Veri

PS: wusstet ihr eigentlich, dass es Katzen mit Ringelschwanz gibt?
 ....unser Emmi hat einen...

Mittwoch, 23. Juli 2014

wertvoll...

...ist mir das schöne Wetter und dadurch die Möglichkeit, viel Zeit im Garten zu verbringen. Für das www bleibt wie jedes Jahr im Sommer dann nur noch recht wenig Zeit. Aber das kennt ihr ja schon aus den Vorjahren.
...endlich konnte ich Stichelfee (QF-Name) ihren Gewinn zukommen lassen
Ein Päckchen mit Watercolor Scraps. Sie hatte im Juni mein. kleines Ohnezahn-Rätsel gelöst.
Ich wünsche Dir viel Freude damit!
Beim Tula Sampler gehts natürlich auch mit Block 16...
 und 17 (den ich wegen falscher NZG neu machen muss) weiter.
Und hier könnt ihr mal sehen, was meiner Tochter nach der WM so durch den Kopf ging. Ich fand, dass sie das so niedlich gemalt hat.
Sie ist am 1. Juli 10 Jahre jung geworden. Mit ihren Gästen hat sie auf der Feier viele schöne Armbänder und Ketten gefädelt.
 
 Die Mädchen verfielen in einen regelrechten Perlenrausch :-) Es wurde richtig schön bunt. Meine Nichte hat dann abends ihre weißen Stoffschuhe mit Stoffmalfarbe bearbeitet und das ist das Ergebnis!
 Sieht das nicht klasse aus? Echte Unikate...
Natürlich bleibt auch immer noch ein klitzekleines bischen Zeit um Kleinigkeiten wie zum Beispiel dieses MugRug herzustellen.
 Liebe Sarah - Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!!!

Dienstag, 15. Juli 2014

angekommen...

nach meiner Zwangspause gibt es natürlich das eine oder andere zu zeigen. Marla hat sich sooo sehr über ihren "Ohnezahn" gefreut! Es war das perfekte Geschenk und er ist absolut angekommen!!!
Das war direkt am Geburtstagsmorgen, noch ungekämmt und super glücklich...
 Der neue Mitbewohner ist mittlerweile der beste Freund ihres Kuscheltieres "Ees". Auch unser Kater Emmi hat ihn wohl ins Herz geschlossen...
...und legt schon mal die eine oder andere Kuschelstunde mit ihm ein ;-)
Natürlich ging es auch bei mir weiter mit den Tula Blöcken...
Block 11...
und 12 - das ist die erste Version und den werde ich nicht verwenden denn der ist mir zu langweilig.
Aber diese korrigierte Version des Blocks wird auf jeden Fall verarbeitet!
Nr. 13
 Nr. 14
  und Nr. 15
und zum guten Schluss noch ein Gesamtbild :-)
Ich sage nochmal danke an Sandra und Eva für die schöne Aktion.
Und hier könnt ihr Euch auch die Blöcke der anderen Mitnäherinnen des German QAL anschauen!
Na dann viel Spass :-)

Montag, 30. Juni 2014

Ohnezahn, Hasenbach und und und

Heute wird der Beitrag etwas umfangreicher, denn ich verabschiede mich erst mal für ca. 2 Wochen von Euch.
Unsere Kleinste ist völlig dem Fußballfieber verfallen :-)
....wie man wohl unschwer erkennen kann! 
Mal schauen, wie das Spiel heute Abend ausgeht.
Kurz vor Toresschluss habe ich noch Marla's Geburtstagsgeschenk für den 10.ten Geburtstag am 1. Juli, den Drachen "Ohnezahn" , fertig bekommen...
 hier liegt er auf einem riessigen Mammutblatt
 Er ist ca. 95 cm lang, aus schwarzem Nicky genäht und wegen der Authenzität darf natürlich die Schwanz-Prothese nicht fehlen :-)
 
 Mein Vater meinte, ich mache Scherze wegen der Prothese - nein nein. Dieser Kuscheldrachen hat tatsächlich eine abnehmbare Prothese mit Emblem.
Ich habe lediglich die Seite vertauscht, was aber nicht weiter tragisch ist!
Ausserdem habe ich diese beiden Blöcke für den Tula-QAL fertiggestsellt. Block 9...
und Block 10.
Natürlich habe ich auch diesen Monat für Katrins Hasenbach-Challenge genäht - allerdings dieses Mal nicht in "eigener" Sache - dazu später einmal mehr.
Weil mir das Stiefmütterchen so gefiel, habe ich es gleich zweimal genäht.
Und weil auf einem Mädelsgeburtstag immer was geboten werden muss, habe ich zur Probe mal ein solches Perlenarmband gearbeitet - in der Absicht - solche auch auf dem Geburtstag mit den Kindern zu machen. 
Ich muss allerdings sagen, dass ich nicht sicher bin, ob mein "Nervenkostüm" stark genug für dieses Gefummel ist, denn Geduld ist nicht unbedingt meine beste Eigenschaft...
Mit einigen Gartenbildern 
 verabschiede ich mich 
erst mal
 für die nächste Zeit 
 und wünsche Euch 
 schöne und erholsame Sommertage :-)
 Auf Bald
Veri

Dienstag, 24. Juni 2014

Tula - Woche 4

und hier ist Block 7- die erste Version ....
 Weil ich aber mit den Farben nicht so glücklich war und ich die Zusammenstellung etwas langweilig fand, habe ich ihn nochmal mit anderen Stoffen gearbeitet. Die zweite Version gefällt mir wesentlich besser...
Abschließend noch die Nr. 8 ...
...und wieder habe ich die aufliegenden Fäden übersehen :-)
Vielen Dank für deinen Besuch